Neurofeedback

endlich mehr Ruhe im Kopf

dank Neurofeedback

Ein Baustein meiner aktuellen Therapie ist das Training meiner Hirnwellenaktivitäten mittels Neurofeedback (eine Form des Biofeedbacks). Dies wird mir im Rahmen meiner Ergotherapie angeboten und ich nutze es gerne, um mein Chaos im Kopf besser in den Griff zu kriegen.

Und es wirkt: während des Trainings beruhigen sich meine Gehirnaktivitäten, was ich persönlich an der Reduzierung meiner inneren Anspannung und Unruhe merke. Auch im EEG zeigt sich dies oft sehr deutlich. Mit Hilfe des Training kann ich meist so runterfahren, dass ich schneller als sonst ein- und auch durchschlafen kann.

Neurofeedback ist eine weltweit eingesetzte, wissenschaftlich anerkannte Methode zur Messung und Verbesserung von Gehirnaktivität.

Sie basiert darauf, dass sich bestimmte festgefahrene Verhaltensmuster auch in bestimmten Hirnwellenaktivitäten aufzeigen. Diese werden per EEG (Elektroenzephalogramm) gemessen und visuell dargestellt. So können Hirnwellenmuster der Klienten neu trainiert werden.

Im Traumabereich ist diese Methode besonders interessant, da sie, komplett ohne Traumkonfrontation, erfolgreich und schnell Traumasymptome beruhigen kann.

Wird auch im Sport eingesetzt (aber damit habe ich mich noch nicht beschäftigt)

Was sagst du dazu? (Kommentar verfassen)